?
Anreise
eingeben
?
Abreise
eingeben
schließen
jetzt anfragen
Videos
Bildergalerie
Webcams
360° Rundblick

Ökophilosophie

Das leben wir jeden Tag nach dem Aufstehen:

In der Natur leben heißt mit der Natur so gut es geht im Einklang sein. BIO liegt uns am Herzen, nicht weil es Trend ist sondern weil wir dankbar sind in so einer schönen Umgebung sein zu dürfen. Seit jeher leben wir den BIO Gedanken auf allen Ebenen. Sie werden spüren dass sich einige Tage BIO Urlaub ganzheitlich positiv auf Sie auswirken werden. BIO Kost ist der Motor unseres Körpers. Ohne guten Sprit laufen wir nicht, daher sollen Sie bei uns nur das Beste bekommen!

Ein reich gedeckter Tisch, wohlige Zimmer und geheizte Pools. Ein traumhafter Garten, ein grünes Paradies für Kinder und luxuriöse Wellness.

BIOLOGISCH

BIO schmeckt einfach besser:

BIO wird im Salzburger Land groß geschrieben: Mehr als die Hälfte der landwirtschaftlichen Flächen Salzburgs werden nach biologischen Richtlinien bewirtschaftet, viele Direktvermarkter bieten eine Fülle hervorragender biologischer Produkte an. Bei BIO schmeckt jeder Bissen einfach viel besser!

Im Theresia sind wir in der glücklichen Lage, vieles regional und saisonal einkaufen zu können. Das hat viele Vorteile: kürzere Wege und Lagerzeiten, weniger CO2-Verbrauch, Förderung heimischer Produzenten sowie mehr Geschmack und Qualität, denn wir können die Produkte dann genießen wenn sie wunderbar reif sind. Fairer Handel ist ein weiterer wichtiger Aspekt, den wir beim Einkauf beachten.

BIO hautnah erleben: Kommen Sie mit, wir zeigen Ihnen wo Ihr Essen herkommt

  • Jede Woche besuchen wir unsere regionalen, kleinstrukturierten Bio-Erzeuger und -Lieferanten (Imker, Alm-Käserei, Rinderbauer, Gemüsebauer, etc.) und bieten Ihnen gerne die Möglichkeit, die Produktion von Bio-Lebensmitteln "hautnah" zu erleben.

"Grüne Haube": Bio und Nachhaltigkeit auf allen Ebenen

Die Auszeichnung mit der „Grünen Haube“, die uns auch dieses Jahr wieder verliehen wurde, ist u.a. an die Bedingung geknüpft, neben regionalen, vorwiegend biologischen Lebensmitteln auch Fair Trade-Produkte zu verwenden. Weitere Voraussetzungen sind eine ausgewogene, vollwertige Speisenzusammenstellung inklusive vegetarischer Optionen und die Berücksichtigung individueller Unverträglichkeiten und Diäten. Jeden Tag können Sie sich voll biologisch ernähren, wenn Sie wollen!

GaultMillau:  Unter den besten 10 von ganz Österreich!

Der Gault Millau hat uns auf Grund unserer köstlichen Küche unter die 10 besten Wellnesshotel Gourmetküchen Österreichs eingereiht!

Austria Bio Garantie: BIO liegt uns am Herzen:

Papier und Bildschirm sind geduldig – wie aber können Sie sicher sein, dass tatsächlich Bio drin ist, wo Bio drauf steht? Seit 2002 lassen wir uns freiwillig zertifizieren. Das heißt, dass wir uns unangekündigten Kontrollen der „Austria Bio Garantie“ unterziehen, belegt durch unsere Zertifikatsnummer (Hotel Theresia: 4-00746-2013). Als Mitglied im BIO AUSTRIA Verband garantieren wir heimische Bioprodukte überall zu verwenden wo es möglich ist.

Wir halten jeder Prüfung stand. Das macht uns stolz!

Bio-Paradies Salzburger Land: Wir waren von Anfang an dabei!

2008 wurde die Angebotsgruppe „Bio-Paradies Salzburger Land“, eine Vereinigung biozertifizierter Pensionen, Restaurants, Hotels und Bauernhöfe gegründet. Als einer von vier Initiatoren waren wir vom Anfang an mit dabei, Ihre Gastgeberin Marianne Brettermeier gehört zum Vorstand der Gruppe von 25 engagierten Betrieben.

Slow Food  Genießen statt zu konsumieren

Wirtin Marianne ist zudem aktives Mitglied von SLOW FOOD Austria, Convivum Pinzgau. Slow Food ist eine Bewegung von und für Menschen, die das Geruhsame, Sinnliche und Bodenständige bewahren wollen. Und das im Zeitalter des "Fast Life". Dem hektischen Treiben der modernen Zeit werden eine Philosophie des Genusses und ein langsamer, bewusster Lebensstil entgegengesetzt; Slow Food wurde 1986 auf einem Weingut in Italien gegründet, hat sich inzwischen weltweit verbreitet und findet immer mehr Anhänger.

UMWELTSCHONEND
  • Der schonende Umgang mit Ressourcen ist uns besonders wichtig: Die Ölheizung haben wir gegen ein energiesparendes Konzept der Wärmerückgewinnung ausgetauscht. Die gesamte im Biohotel anfallende Abwärme aus der Küche, der Wäscherei, den Restaurants, den Badezimmern usw. wird weiter genutzt. Zum Beispiel zum Aufheizen der Schwimmbäder oder für das Vorwärmen unseres Gebirgs-Quellwassers. Dieses Quellwasser ist extrem gesund und wir benützen die Quelle seit mehr als 60 Jahren. Sie liegt  etwa 250m oberhalb des Hotels.
  • Unser Wasser ist extrem weich (Wasserhärte °dH 3,56!) und daher besonders haut- und haarfreundlich. Wegen des weichen Wassers können wir in der Wäscherei die Waschmittel sehr niedrig dosieren und auf Weichspüler ganz verzichten, - auch das  entlastet Mensch und Umwelt.
  • Für alle Reinigungsvorgänge im gesamten Hotel werden nur Reinigungsmittel mit Ecolabel (das offizielle Umweltzeichen der EU) verwendet.
  • Kaum Chlor im Pool: Wir chloren unsere Pools nur mit der in Österreich gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmenge an Chlor.
  • Wo immer möglich, verwenden wir Energiesparlampen, wir achten auf Müllvermeidung schon beim Einkauf und auf sorgfältiges Recycling.
  • Wir bieten eine Schnell-Ladestation für Elektrofahrzeuge (Autos und Bikes) an.
  • Wir beziehen zu 100% Öko-Strom (aus Wasserkraft, Windenergie, Biomasse und sonstiger Ökoenergie).
MOUNTAIN GREEN SPA

Natur pur, Erholung pur, Qualität pur

  • Das neue "Mountain Green Spa" erfreut seit 2010 und macht gesund bis in die kleinsten Poren
  • Genießen Sie die Wirkung der eco-zertifizierten deutschen Naturkosmetiklinie Annemarie Börlind - die "Königsklasse" der Naturkosmetik" - und der dazugehörigen medizinischen Kosmetiklinie DadoSens (insbesondere für Allergiker) sowie der bio-zertifizierten österreichischen Kosmetikprodukte von Marías bietet unser - auch architektonisch neu gestaltetes - GREEN SPA das "jüngste" Öko-Highlight des Hauses.
  • Auch ihre kleinen Lieblinge sind in der Kosmetik herzlich Willkommen
FÜR Sie als UNSERE GÄSTE
  • Friedlich, natürlich, und voller Leben! Atmen Sie das Leben unseres Hauses und das Ambiente rundherum mit allen Sinnen ein: Die Luft ist klar und unbelastet, im Garten wachsen wilde Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Kirschen die auch die Gästekinder gerne naschen! Häschen und Rehe tauchen manchmal auf, und  es gibt sogar eine eigene Quelle auf unserem Grundstück, das im Wasserschutzgebiet liegt.
  • Wir nehmen Sie mit zu den BIO Bauern: Ihre Gastgeberin Marianne Brettermeier besucht mit Ihnen gerne unsere regionalen, kleinstrukturierten, heimischen Bio-Erzeuger und Bio-Lieferanten. Sie können sehen wie die Imker, Alm-Käser, Rinderbauern oder unsere Gemüsebauern arbeiten. So sehen Sie wo die gute Ware herkommt. Auch für die Kinder ist das immer ein ganz besonderes Erlebnis!
  • Das schenken wir Ihnen: Last but not least "belohnen" wir Sie wenn sie umweltschonend mit dem Zug anreisen. Wir bringen Sie dann gerne kostenlos von und zum Bahnhof Zell am See (21 km vom Hotel entfernt), und stellen während des Urlaubs Fahrräder zur Verfügung.
  • Eine Karte für alles: Die Sommer JOKER Card  ermöglicht darüber hinaus u.a. auch die unlimitierte Benützung des Wanderbusses und des Talschlusszuges.
UNSERE MITARBEITER
  • Auf unsere Mitarbeiter sind wir stolz! So haben wir zusammen mit 16 anderen Hotels einen Qualifizierungs-Verbund gegründet, in dem wir gemeinsam - für unsere Mitarbeiter kostenlose - Weiter- und Ausbildungen organisieren.
  • Frische, fröhliche Mitarbeiter die schön wohnen und gut schlafen sollen: Im neuen Mitarbeiterhaus "Anna" in unmittelbarer Nähe des Hotels stehen dem gesamten Team kostenlos schöne Unterkünfte und schmackhafte Gratis-Verpflegung zur Verfügung.
  • Besonders stolz sind wir auf den „Promenteus“ - ehemals "Sozial-Oscar"- des Landes Salzburg, der uns 2007 für den vorbildlichen Einsatz für die berufliche und soziale Integration von gehandikapten Menschen verliehen wurde.
  • Dass unser Hotel rauchfrei ist, schätzen unsere Mitarbeiter genauso wie unsere Gäste.
Ihr persönliches Urlaubsangebot:
?
Anreise
eingeben
?
Abreise
eingeben
schließen
jetzt anfragen
Wir verwenden Cookies um Informationen zum Navigationsverfahren der Nutzer zu Sammeln und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Weitere Informationen und wie Sie Cookies deaktivieren können finden sie unter dem Link. Indem Sie mit der Navigation fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu.