Unsere Vorsicht = Ihre Sicherheit!

rund um das Thema Corona

Vorab: Unser 53-Zimmer Hotel liegt uptown Hinterglemm - ruhig, abseits der Partyzone des Dorfzentrums (8 Minuten Gehzeit). 
In Zeiten wie diesen hat Ihre und unsere Sicherheit - zum Schutz unser aller Gesundheit, besonders aber jener, die aufgrund von bekannten oder noch unerkannten Vorerkrankungen ein erhöhtes Risiko tragen - oberste Priorität! Wir - sowohl die Mitglieder unserer Familie als auch unsere Mitarbeiter - möchten entspannt (ohne Angst vor Ansteckung) für Sie arbeiten und mit den gesetzten Maßnahmen* dafür sorgen, dass wir alle gesund bleiben. Wir bitten Sie daher eindringlich, sich strikt an unsere hausinternen Regeln zu halten und Rücksicht aufeinander zu nehmen.
*teilweise strenger als gesetzlich für Österreichs Hotellerie und Gastronomie vorgeschrieben.

Mit Risikopersonen in der eigenen Familie (92-jährige Großmutter und ein Diabetiker) ist für uns auch aus ganz privaten Gründen die Einhaltung der Corona-Regeln enorm wichtig.
Wir wünschen uns, dass Sie gesund zu uns kommen und gesund wieder nach Hause fahren. Daher bitten wir schon vorab um Verständnis, dass, wer sich wiederholt regelresistent verhält, unser Haus verlassen muss.

Wir vertrauen auf Ihre Eigenverantwortung – unserer und Ihrer Sicherheit zuliebe!

Ihre Familie Brettermeier & und das Theresia-Team

Unsere technische INVESTITION „Contra Corona“

Der Bedarf an Frischluft steigt in diesen Corona-Zeiten – vor allem durch Aerosole in geschlossenen Räumen. Wir haben daher Geld in die Hand genommen und in eine hypermoderne Klimaanlage (Restaurants, Lobby, Bar und Untergeschoß) investiert, die permanent 100 % Frischluft von außen zuführt. Die Frischluft wird unmittelbar wieder auf Raumtemperatur – mit Ökostrom - aufgeheizt (in der kalten Jahreszeit unabdingbar).

Fast Check-in & Fast Check out

Wir senden Ihnen 2 Tage vor Ihre Anreise ein Mail mit der Bitte, uns die für die Anmeldung beim Meldeamt der Gemeinde Saalbach erforderlichen Daten im Voraus bekannt zu geben. 
Beim Check-in ist lediglich eine Kontrolle der Daten und eine Unterschrift am Meldeschein erforderlich. 
Beim Check-in bitten wir Sie, dass nur 1 Person pro Familie (mit Maske) zum Rezeptionspult kommt, um Menschenansammlungen an stärkeren Anreisetagen zu vermeiden. Die Begleitpersonen nehmen in der Zwischenzeit in der sehr geräumigen Lobby Platz und genießen ihr Willkommensgetränk.
Die kostenlosen Sommer-Jokercards können durch diese Vorgehensweise schon vorbereitet und bei der Anreise bereits an Sie übergeben werden.
Auch Ihre Skipässe können wir auf diese Weise vorbereiten, wenn Sie uns vorab mittels  übersandtem Formular je Person die Namen (bei Kindern auch das Geburtsjahr) und die gewünschten Gültigkeitstage der Skipässe mitteilen.
Um ein rasches, möglichst kontaktloses Check-out zu gewährleisten, deponieren wir Ihre Rechnung in einem Kuvert bereits am frühen Abend vor Ihrem Abreistag an Ihrer Zimmertüre. Sie können die Rechnung somit in Ruhe kontrollieren und – falls Sie es wünschen – noch am selben Abend oder am nächsten Morgen bezahlen. Dadurch ist an starken Abreistagen „Stau“ beim Check-out vermeidbar.

Unsere verantwortungsbewussten Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter und alle im Hotel arbeitenden Familienmitglieder tragen Masken (Visiere) und werden im 1 Wochen-Rhythmus von einem Team des Tauern-Klinikums Zell am See direkt im Hotel auf Corona getestet. Darüber hinaus wird bei allen Mitarbeitern täglich vor Dienstantritt die Körpertemperatur gemessen.

Gastronomie und Service

Wie gewohnt, verwöhnen wir Sie auf sehr hohem kulinarischem Niveau. Unser reichhaltiges Frühstückangebot "Flying Breakfast" wird teilweise an den Tisch serviert und nur in eingeschränktem Umfang in Buffetform (Front cooking) angeboten; dasselbe gilt für das Salat- und Käseangebot sowie das nachmittägliche Kuchen- & Eisangebot. Vor dem Gang zum Buffet ist eine Desinfektion Ihrer Hände an den bereitgestellten Ständern und das Tragen einer Maske obligatorisch. Auf Wunsch stehen auch Einweghandschuhe zur freien Entnahme bereit. Kinder bis zu 14 Jahren dürfen sich nur in Begleitung eines Elternteiles am Buffet bedienen, da es Kindern schwerer fällt, Abstände einzuschätzen und sich an neue Regeln halten.
Sie bekommen – wie bisher – Ihren reservierten Tisch für den gesamten Aufenthalt zugeteilt; wir haben im Restaurant genug Platz für alle Gäste. Nichtsdestotrotz bitten wir Sie, unseren diesjährigen „Schichtbetrieb“ zu akzeptieren – zu Ihrer Sicherheit:

Frühstück: 7.30 – 8.30 Uhr
                    8.30 – 9.30 Uhr
                    9.30 – 10.30 Uhr (ab 10.30 ist das Restaurant geschlossen, gründliche Desinfektion)
Abendessen: 18.30 – 20.00 Uhr
                        20.00 – 21.30 Uhr

„Speis & Trank“ mittags und nachmittags: Wir haben sehr viel Platz – mit Abstand - in der geräumigen Lobby und in der Bar "Cow 76".

Hygiene

Im gesamten Hotel sind Desinfektionsständer verteilt. Unser Housekeeping-Team arbeitet mit  Handschuhen und dreht verstärkt „Desinfektionsrunden“ im gesamten Haus. Sie können unbesorgt Türklinken, Kofferwagen etc. benutzen.
Ihr Zimmer wird während des Reinigungs- & Desinfektionsvorganges gründlich gelüftet – gearbeitet wird bei offenen Fenstern und Balkontüren.
Falls Sie nicht möchten, dass Ihr Zimmer von unserem Reinigungspersonal betreten wird, bitten wir Sie, sich an der Hotelrezeption zu melden, wenn Sie frische Handtücher, frische Bettwäsche, Ersatz der Körperpflegemittel, Nachschub für die Minibar oder eine Müllentsorgung wünschen.

SPA - Wellness

Pools, Saunen und Panorama-Fitnessstudio können während der Öffnungszeiten jederzeit unter Einhaltung des Mindestabstandes (1 Meter) genutzt werden. Bitte achten Sie auf die maximale Personenzahl im Sauna- und Schwimmbadbereich sowie im Sportraum. Jene ist gut sichtbar in den entsprechenden Bereichen ausgeschildert. In den Ruhebereichen haben wir Liegen entfernt, um den Abstand einhalten zu können. Bitte um Verständnis dafür, dass daher weniger zur Verfügung stehen.
Unter den gegebenen Umständen Zeit ist der Zutritt in den Wellnessbereich für Kinder bis zu 14 Jahren generell nur in Begleitung eines Elternteiles gestattet, da es Kindern schwer fällt, Abstände einzuschätzen und Regeln einzuhalten.
Massagen & Beautyanwendungen werden unter Einhaltung der entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt.

Weihnachten und Silvester

In welcher Form und in welchem Rahmen - abweichend von den Vorjahren - wir unsere traditionelle Weihnachtsfeier am 24. Dezember und die Festlichkeiten zu Silvester für Sie gestalten werden, können wir in dieser Ausnahmesituation nicht im Detail vorausplanen. Wir garantieren Ihnen aber, dass Sie bei uns wunderschöne Weihnachten und ein unvergessliches Hinübergleiten in das Neue Jahr 2021 erleben & genießen werden.