Sichere und schöne Urlaubstage

 

Eine persönliche Botschaft in dieser herausfordernden Zeit

Unser 20-Zimmer- & Appartements-Hotel liegt "uptown Hinterglemm" – ruhig, abseits der Fortgehzone des Dorfzentrums (8 Minuten Gehzeit an der Promenade entlang des Flusses Saalach). In Zeiten wie diesen hat Ihre und unsere Sicherheit - zum Schutze unser aller Gesundheit oberste Priorität!

Wir – sowohl die Mitglieder unserer Familie als auch unsere Mitarbeiter – möchten entspannt für Sie arbeiten. Wir bitten Sie daher, sich an die Regeln zu halten und Rücksicht aufeinander zu nehmen.

Wir vertrauen auf Ihre Eigenverantwortungunserer und Ihrer Sicherheit zuliebe!

Ihre Familie Brettermeier & und das The Resi-Team

Hier finden Sie die aktuellsten Bestimmungen für das Reisen zwischen Ihrem Land und Österreich

An- & Abreise

Fast Check-in & Fast Check out

2G-Regel = Geimpft oder Genesen: 
Beim CHECK-IN ist ein Nachweis der IMPFUNG
(gültig max. 9 Monate ab dem Tag der Vollimmunisierung) oder der GENESUNGSBESCHEID* einer Behörde (gültig bis max. 6 Monate nach der Erkankung) vorzuweisen.
* Ein Antikörpertest ist nicht ausreichend!
Kinder:
unter 12 Jahren - kein 2G-Nachweis erforderlich.
12 bis 15 Jahre - in negativer PCR Test (max. 72 Stunden alt) wird als 2G Nachweis akzeptiert, wenn während einer Woche durchgehend negative Tests (davon 2 Tests PCR-Tests) nachgewiesen werden. Nach Ablauf der 72 Stunden muss ein neuer negativer Test vorgelegt werden.
Mehr über Testmöglichkeiten vor Ort hier

Wir senden Ihnen zwei Tage vor Ihre Anreise eine Mail mit der Bitte, uns die für die Anmeldung beim Meldeamt der Gemeinde Saalbach erforderlichen Daten im Voraus bekannt zu geben. Es ist lediglich eine Kontrolle der Daten und eine Unterschrift am Meldeschein erforderlich. Die kostenlosen Sommer Joker Cards können durch diese Vorgehensweise schon vorbereitet und bei der Anreise bereits an Sie übergeben werden. Auch Ihre Skipässe (2G-Regel!) können wir vorbereiten, wenn Sie uns vorab mittels übersandtem Formular je Person die Namen (bei Kindern auch das Geburtsjahr) und die gewünschten Gültigkeitstage der Skipässe mitteilen. Um ein rasches, möglichst kontaktloses Check-out zu gewährleisten, deponieren wir Ihre Rechnung in einem Kuvert bereits am frühen Abend vor Ihrem Abreistag an Ihrer Zimmertüre. Sie können die Rechnung somit in Ruhe kontrollieren und – falls Sie es wünschen – noch am selben Abend oder am nächsten Morgen bezahlen. Dadurch ist an starken Abreistagen „Stau“ beim Check-out vermeidbar.

Mund-Nasenschutz

Mund-Nasenschutz FFP2 im gesamten Hotel
Ausnahme: sitzend an einem Tisch

Ein Mund-Nasen-Schutz (FFP2) ist außerdem in allen Geschäften, Museen, Bibliotheken, Banken, Apotheken, Arztpraxen, Krankenhäusern, Pflegeheimen, öffentlichen Verkehrsmitteln (dazu zählen auch Seilbahnen) erforderlich.

Gastronomie & Service

Tischreservierung erforderlich

Frühstück 

8:00 – 10.30 Uhr (letzte Bestellung)

Abendessen

18:00 – 21:00 Uhr (letzte Bestellung)

TIPP:  Wenn Sie nur wenige Gäste im Restaurant antreffen wollen, empfehlen wir Ihnen, sehr früh zum Frühstück und zum Abendessen zu kommen.

Sperrstunde um 23.00 Uhr, ab dem 27. Dez. bereits um 22.00 Uhr

Hygiene

Verstärkte Reinigung & Lüftvorgänge

Im gesamten Hotel sind Desinfektionsständer verteilt. Unser Housekeeping-Team dreht verstärkt „Desinfektionsrunden“ im gesamten Haus.

Unser Reinigungspersonal betritt Ihr Zimmer nur mit Ihrer Erlaubnis und reinigt es auf Ihren ausdrücklichen Wunsch.

Spa & Wellness

Pools, Saunen und Panorama-Fitnessstudio können während der Öffnungszeiten jederzeit genutzt werden.
Massagen & Beautyanwendungen werden  durchgeführt.

Weihnachten & Silvester

In welcher Form und in welchem Rahmen – abweichend von den Vorjahren – wir unsere traditionelle Weihnachtsfeier am 24. Dezember und die Festlichkeiten zu Silvester für Sie gestalten werden, können wir noch nicht im Detail vorausplanen.

Wir garantieren Ihnen aber, dass Sie bei uns wunderschöne Weihnachten und ein unvergessliches Hinübergleiten in das Neue Jahr erleben & genießen werden.