Was uns so besonders macht
Ihr Urlaub
?
Anreise
...
?
Abreise
...
anfragen
schließen

Physiotherapie im Mountain Green Spa

Ziel der Physiotherapie ist es, Störungen und Fehlfunktionen des Bewegungssystems vorzubeugen bzw. sie zu beheben oder zu minimieren.

Unser Therapieangebot

Wir bieten unseren Patienten ein umfangreiches Therapieangebot:
  • Manuelle Therapie (spezielle Weichteil- und Gelenktechniken)
  • Postoperative Mobilisation – Rehabilitation (Funktion im operierten Gelenk ehestmöglich wiederherzustellen)
  • FBL – Funktionelle Bewegungslehre (Analyse von Bewegungsabläufen in Bezug auf Harmonie, Koordination und Bewegungsausmaß.)
  • MTT – Medizinische Trainingstherapie (gezieltes körperliches Training unter therapeutischer Aufsicht zum Zwecke der Behandlung)
  • PNF – Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (durch verstärkte Stimulation der Sensoren wird das Zusammenspiel zwischen Muskel und Nerv gefördert)
  • Atemphysiotherapie Behandlung von Krankheiten bzw. Funktionsstörungen der Lunge und der Atemwege inklusive des Stimmapparates mittels speziellen Techniken
  • Manuelle Triggerpunkttherapie (Behandlung bzw. Beseitigung sogenannter myofaszialer Triggerpunkte in der Muskulatur)
  • Manuelle Lymphdrainage (Mit bestimmten Grifftechniken durch den Therapeuten wird die Pumpleistung der Lymphgefäße positiv unterstützt)
  • Sportphysiotherapie (Ziel der Gesunderhaltung durch sportliche Aktivität)
  • Medical Taping (Spezielle dehnbare Klebestreifen werden in bestimmten Zugrichtungen angebracht, um so eine dynamische Verschiebung zwischen Haut und dem darunter liegenden Gewebe zu bewirken)
  • Weichteiltechniken (Je nach Körperregion, Problem bzw. gewünschtem Effekt kommen Techniken, wie die klassische Massage, die Bindegewebsmassage, die Funktionsmassage etc. zur Anwendung)
  • Haltungs- und Bewegungsschulung (Durch gezielte Haltungs-, Wahrnehmungs- bzw. Gangschulung werden belastete Strukturen entlastet.)
  • Entspannungstherapie (Therapeutische Verfahren wie Atemübungen, progressive Muskelentspannung nach Jacobson, aber auch gezielte Behandlungen der Brustwirbelsäule (Sitz des vegetativen Nervensystems) haben einen entspannenden Effekt auf den Körper)
  • Unterwassertherapie


Corinne Amon, BSC 

Ausbildung und Berufserfahrung

  • Fitnessbetreuerin und Gruppentrainerin | 2004 bis 2009
  • Berufsreifeprüfung | 2008 bis 2009
  • Bachelorstudium für Physiotherapie an der FH Gesundheit Tirol | 2009 bis 2012
  • Physiotherapeutin beim Rheumacamp des ÖJRK | 2011
  • Freiberufliche Physiotherapeutin in Saalbach (physioSCHATTBERG) und Saalfelden | seit 2012

Fortbildungen

  • Lehre zur Fitnessbetreuerin | 2004 bis 2007
  • Lehrwart allgemeine Körperausbildung | 2006 bis 2007
  • Group Trainer Basic Diplom | 2006
  • Schulterinstabilität | 2012
  • Pilates für PhysiotherapeutInnen | 2013
  • In Ausbildung zur Sportphysiotherapeutin | seit 2012

Fachbereiche

  • Traumatologie
  • Orthopädie
  • Geriatrie
  • Neurologie

PT Veronika Silberberger 

Ausbildung

  • Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HBLA) in Saalfelden mit Matura | 1997 bis 2002
  • 3 Semester Studium an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck, Studienrichtung: Humanmedizin | 2003 bis 2004
  • Europaakademie für Physiotherapie in Hall/Tirol | 2004 bis 2007

Berufserfahrung

  • SALK – Salzburger Landeskrankenanstalten, Physiotherapeutin: Schwerpunkt Innere Medizin und Pulmologie | März 2007 bis Juni 2007
  • UKH Salzburg: Schwerpunkt Traumatologie, Orthopädie, Intensivmedizin | Juli 2007 bis September 2010
  • Freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeutin in einer Gemeinschaftspraxis  in Saalbach | seit November 2010
  • Sowie freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeutin in der eigenen Praxis in Unken | seit 2011
  • Freiberufliche Tätigkeit als Physiotherapeutin in der Praxisgemeinschaft physioSCHATTBERG | seit August 2013

Fortbildungen    

  • Manuelle Therapie
  • Maitland-Konzept – Grundkurs | 2009 bis 2010
  • Level 2A + 2B  | 2011 bis 2012
  • Level 3 iA. | derzeit
  • Mulligan Konzept A/B/C | 2009 bis 2010
  • ESP Schulterrehabilitation | September 2010
  • Medical Taping Concept | September 2011
  • Trigger Punkt Modul 1 | November 2011
  • Sportphysiotherapie – SPT Education in Salzburg | derzeit, Abschluss 2014

Fachbereiche

  • Traumatologie
  • Orthopädie
  • Innere Medizin
  • Gynäkologie

Magnetfeldtherapie